Tattoos

 

Tipps zum Tätowieren:


Bedenkt, dass das Motiv, die Größe des Tattoos und dass die Platzierung harmonisch auf dem Körper abgestimmt sein sollte.
Fragt auch gerne nach der Meinung unserer Tätowiererinnen und Tätowierer. Sie stehen Euch mit Rat und Erfahrung zur Seite.

 

Welches Studio ist das Richtige?


Tätowieren ist Vertrauenssache und da ist es sehr wichtig, dass Ihr Euch mit der Tätowiererin oder dem Tätowierer versteht und zusammen auf einer
Wellenlänge liegt. Dementsprechende Informationen bekommt Ihr in jedem Studio und von jedem Tätowierer. Fragt einfach nach
Fotos bzw. Referenzen, damit Ihr euch über gestochene Arbeiten ein besseres Bild machen könnt. Deshalb seht Euch euren Tätowierer
genau an und fragt beharrlich nach, wenn Ihr euch irgenwo unsicher sein solltet.

 

Euch gefällt Euer altes Tattoo nicht mehr?

 

vorhernachherGerne beraten wir Euch über ein Cover-Up. Bedenkt aber, dass ein Tätowierer kein Zauberer ist. Nicht jedes Tattoo kann man überstechen. Ausschlaggebend ist das vorhandene Motiv und ebenso auch die Größe. Kommt einfach vorbei und wir schauen uns die Sachlage an.

 

Gerne beraten wir Euch auch in Sachen Cover-Up. In vielen Fällen kann man ein altes und nicht mehr sehenswertes Tattoo überstechen. Dazu müssen wir natürlich das vorhandene in Augenschein nehmen und uns ein passendes Motiv überlegen, dass so platziert wird, damit das alte nicht mehr erkennbar ist. Bitte denkt daran, dass kein Tätowierer zaubern kann und nicht jedes Teil zum überstechen geeignet ist. Gerne beraten wir Euch dazu!

 


          

 

Vereinbarung für Tattoos:


Sie bestätigen mit ihrer Unterschrift, dass Sie über die Behandlungsmethode von Tattoos aufgeklärt wurden, dass Sie nicht unter Drogen oder Alkohol stehen und dass Sie auch dem Personal vom Tattoo & Piercing Studio Hautriss keine Krankheiten ( HIV, TBC, Hepatitis usw.) vorenthalten haben. Diabetiker, Bluter oder Personen die an einer Infektionskrankheit leiden, dürfen nicht behandelt werden. Diese Vereinbarung habe ich vor der Behandlung gelesen und erkläre mich mit der Behandlung auf mein eigenes Risiko einverstanden, so dass das Studio Hautriss nicht für irgendwelche Fehler, Folgen oder Nachwirkungen, für Sofortige oder auch Langzeitschäden, von mir in Haftung genommen werden kann.

 

=> Hier gehts zu unseren Referenzen